Der Hell man (n) sieht sich!!!  
/

 

 

Was ist der Hellmann!?

 

Es handelt sich um eine neuartige und patentierte Beleuchtungsvorrichtung die hauptsächlich für die Montage an allen handelsüblichen Hundegeschirren konstruiert worden ist und die Schwächen ähnlicher Produkte ausmerzt und dafür sorgt, dass Ihr Hund auch auf lange Distanz sichtbar bleibt.


"Der Hellmann" ist eine Beleuchtung mit drei Modefunktionen (Blink- und Dauerlichtfunktion), die den Vorteil hat, dass sie an jedem Hundegeschirr montiert werden kann und dafür sorgt das der Hund in jeder Position bei Dunkelheit sichtbar ist.


Herkömmliche Beleuchtungen (Halsbänder, Anhänger usw.) haben den Nachteil, dass sie von langem Fell verdeckt werden oder sie sind nur gelegentlich sichtbar, weil der Hund beim Spaziergang immer die Position wechselt.

Da "Der Hellmann" vom Hund beabstandet ist, bleibt der Hund sichtbar, nicht nur für Frauchen und Herrchen, sondern auch für andere Verkehrsteilnehmer.

So sind Sie und ihr Vierbeiner in der dunklen Jahreszeit wirklich sicher unterwegs.


Das ist aber noch nicht alles, denn sie können den Hund in einer Gefahrensituation bei Dunkelheit sofort zielsicher ausmachen, greifen und festhalten, denn der "Hellmann" dient Ihnen gleichzeitig als Greifvorrichtung. Man kann den Hund auch damit führen, aber dennoch sollte er die sichere Leine nicht ersetzen.


"Der Hellmann" muss übrigens nicht dauerhaft am Geschirr verbleiben. Mit den mitgelieferten Kabelbindern werden nämlich nur die kleinen Kupplungen montiert, in die "Der Hellmann" dann einfach hineingesteckt wird. Durch niederdrücken des Sicherungsrings wird die Kupplung entriegelt und "Der Hellmann" lässt sich entfernen. Nur die Kupplung verbleibt am Geschirr.


"Der Hellmann" passt für jeden Hund, denn er lässt sich auf eine beliebige Länge kürzen (einfach den Schlauch am freien Ende mit der Schere abschneiden).


Wer kein Geschirr benutzt, kann den "Hellmann" auch einfach um den Hals des Hundes legen. Einfach die Enden des "Hellmanns" mit einer Kupplung zusammenstecken und fertig.


Zum Batteriewechsel einfach die Schutzkappe zurück schieben, Gehäuse öffnen und Batterien (2x 2032) austauschen. (Wir streben eine wiederaufladbare Version ohne Batterien an).


Bei Herstellung und Gebrauch haben wir außerdem Wert auf Nachhaltigkeit und Schonung der Ressourcen gelegt, denn sollte "Der Hellmann" mal nicht funktionieren oder eine Komponente defekt sein, muss man ihn nicht wegwerfen, denn jedes einzelne Teil ist austauschbar und zu ersetzen.


"Der Hellmann" kann aber auch Schutz für Menschen bieten denn er läßt er sich an Jacken Fahrrädern, Rollstühlen, Gehilfen, Rollatoren und vieles mehr mühelos befestigen.

Fußgänger können ihn z.B an der Jacke befestigen oder um das Fußgelenk tragen.

Steckt man z. B mittels der Kupplung 2 "Hellmänner" zusammen, kann man sich diese über die Schulter und um den Oberkörper legen.

Dann kann man auch den Jogger und oder den Hundehalter super bei Dunkelheit sehen.